»›Sanktionen‹ – nur problematisch oder doch verfassungswidrig?«

Wolfgang Nešković und Uwe Berlit im Streitgespräch – Wolfgang Nešković ist Richter am Bundesgerichtshof a. D. und war bis 2013 parteiloser Bundestagsabgeordneter; Uwe Berlit ist Vorsitzender Richter am Bundesverwaltungsgericht. Vor der Bundestagswahl im Jahr 2013 stritten sie in einer Veranstaltung über die Verfassungsmäßigkeit der »Sanktionen« im »JobCenter«-System. Hintergrund ist der Artikel »Zur Verfassungswidrigkeit von Sanktionen bei Hartz IV« von Wolfgang Nešković und Isabel Erdem, der im Jahr 2012 in einer juristischen Fachzeitschrift erschienen war. Aufzeichnung vom 25. Juni 2013.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.